Tunesien Informationsforum ARCHIV Tunesien Informationsforum ARCHIV
Jawhara FM Mosaique FM
Dieses Forum ist nur als Archiv nutzbar.
Popular Topics(Zugriffe)
1,007,855 Magic Life Club
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung

Kontakt E-Mail
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Bewerte Thread
Urlaub als Frau alleine in Tunesien #361316
18/07/2014 19:57
18/07/2014 19:57
Joined: Jul 2013
Beiträge: 2
Deutschland
A
Anne_Boleyn Offline OP
Junior Mitglied
Anne_Boleyn  Offline OP
Junior Mitglied
A

Joined: Jul 2013
Beiträge: 2
Deutschland
Hallo,

ich (28 Jahre) fliege bald mit meiner Mutter nach Tunesien. Wir waren schon öfters dort und ich fand es immer sehr schön. Vorallem liebe ich das tunesische Essen.
Allerdings macht mir die Aufdringlichkeit der Männer immer sehr zu schaffen. Außerhalb der Hotelanlage kann man einfach weitergehen und die Männer ignorieren. Im Hotel bei den Animateuren und vorallem den Kellner ist das leider nicht so einfach. Und ich finde es sehr unangenehm, von den Kellnern angebaggert zu werden, da man ihnen eben nicht aus dem Weg gehen kann. Ich bin sehr schüchtern und werde schnell rot und das scheint sie besonders zu animieren.
Ich ziehe mich nicht besonders aufreizend an und bin einfach nur freundlich und höflich.
Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich, wie ich mich verhalte, damit ich möglichst von Anmachen (insbesondere der Kellner) verschont bleibe.
Ich versuche schon immer Blickkontakt zu vermeiden, aber das scheint nicht auszureichen.

Danke schonmal

LG
Anne

Re: Urlaub als Frau alleine in Tunesien [Re: Anne_Boleyn] #361317
19/07/2014 14:46
19/07/2014 14:46
Joined: Oct 2007
Beiträge: 524
Hannover
K
kati3366 Offline
Mitglied
kati3366  Offline
Mitglied
K

Joined: Oct 2007
Beiträge: 524
Hannover
Wenn Sie Dich "anmachen", dann sag Ihnen ganz direkt: laisse moi tranquille !
Also : "lassen Sie mich in Ruhe"
Ggf. schiebst Du die Drohung mit einer Beschwerde bei der Hotelleitung nach.

Das sollte eigentlich genügen. Es gibt schließlich genug andere Urlauberinnen. Da will sich keiner unnötig Ärger einhandeln.


Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume
Re: Urlaub als Frau alleine in Tunesien [Re: kati3366] #361318
20/07/2014 15:47
20/07/2014 15:47
Joined: Jul 2013
Beiträge: 2
Deutschland
A
Anne_Boleyn Offline OP
Junior Mitglied
Anne_Boleyn  Offline OP
Junior Mitglied
A

Joined: Jul 2013
Beiträge: 2
Deutschland
Danke, für die Antwort. Ich werde es versuchen...auch wenn mir das schwer fällt. Ich möchte halt immer höflich sein und da fällt es mir sehr schwer, so direkt eine Abfuhr zu erteilen.
Am liebsten wäre es mir, sie würden mich von Anfang an in Ruhe lassen, damit ich gar nicht erst in diese unangenehme Situation komme.
Vorallem habe ich das Gefühl, dass ich deutlich mehr als andere Frauen vom Personal "belagert" werde. Also scheine ich unbewusst irgendwie falsche Signale auszusenden.
Gibt es denn, außer Blickkontakt vermeiden, noch Verhaltensregeln mit denen ich mir die Männer vom Hals halten kann?

Re: Urlaub als Frau alleine in Tunesien [Re: Anne_Boleyn] #361319
20/07/2014 18:35
20/07/2014 18:35
Joined: Oct 2007
Beiträge: 524
Hannover
K
kati3366 Offline
Mitglied
kati3366  Offline
Mitglied
K

Joined: Oct 2007
Beiträge: 524
Hannover
Da hilft nur "Augen zu und durch".
In "Sack und Asche" hüllen will frau sich im Urlaub ja auch nicht.

Außerdem wird Dich bei weitem nicht JEDER Tunesier anmachen.
Wer Dich anmacht, den läßt Du abblitzen und hast bald Deine Ruhe. Je direkter das passiert, um so schneller suchen sie sich lohnendere Objekte. Und es spricht sich außerdem rum.

Und zu allen anderen bist Du ganz normal freundlich. So wie hier auch.

Ich schaue in TN auch nicht immer nur auf den Boden. Will ja auch was sehen von Land und Leuten wink


Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume