Tunesien Informationsforum ARCHIV Tunesien Informationsforum ARCHIV
Jawhara FM Mosaique FM
Dieses Forum ist nur als Archiv nutzbar.
Popular Topics(Zugriffe)
1,109,516 Magic Life Club
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung

Kontakt E-Mail
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Bewerte Thread
Seite 3 von 7 1 2 3 4 5 6 7
Re: @Jassu [Re: Alina 7ayati] #345023
07/02/2011 22:56
07/02/2011 22:56
Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
K
Kimou Offline
Mitglied
Kimou  Offline
Mitglied
K

Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
Das stimmt. Wer sich als Muslim bezeichnet würde niemals etwas als Falsch bezeichnen, was im Quran steht oder in der Sunnah.
Das ist unsere Religion. Akzeptiere es oder lass es bleiben, deine Sache

Hier geht es nicht um Fehler, die Menschen machen- die gibt es natürlich und die gibt auch ein Muslim zu. Das sollte man trennen. Menschen sind niemals fehlerlos- ist nunmal so.

Re: @Jassu [Re: jassu] #345024
07/02/2011 22:57
07/02/2011 22:57
Joined: Jan 2007
Beiträge: 6,395
***
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Alina 7ayati  Offline

Moderatorin
Mitglied*

Joined: Jan 2007
Beiträge: 6,395
***
Original geschrieben von: jassu
Aber sage mir wieso wir falsch liegen wenn wir Beweise aus dem Koran bezüglich des Kopftuchs haben ?
Welche Beweise bitte? Aus welchem Koran hast du dies zitiert? Ich habe ihn auch gelesen & als Info ich bin Tunesierin smile


Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News


Re: @Jassu [Re: Kimou] #345025
07/02/2011 22:58
07/02/2011 22:58
Joined: Jan 2007
Beiträge: 6,395
***
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Alina 7ayati  Offline

Moderatorin
Mitglied*

Joined: Jan 2007
Beiträge: 6,395
***
Original geschrieben von: Kimou
Das stimmt. Wer sich als Muslim bezeichnet würde niemals etwas als Falsch bezeichnen, was im Quran steht oder in der Sunnah.
Das ist unsere Religion. Akzeptiere es oder lass es bleiben, deine Sache

Hier geht es nicht um Fehler, die Menschen machen- die gibt es natürlich und die gibt auch ein Muslim zu. Das sollte man trennen. Menschen sind niemals fehlerlos- ist nunmal so.

grin


Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News


Re: @Jassu [Re: Kimou] #345026
07/02/2011 23:00
07/02/2011 23:00
Joined: Apr 2006
Beiträge: 6,893
DE: NW
Frogger Offline
Mitglied*
Frogger  Offline
Mitglied*

Joined: Apr 2006
Beiträge: 6,893
DE: NW
Original geschrieben von: Kimou

Jemand, der von der Materie nichts versteht? Bei Dir ist es ja nun so, dass Du nur versuchst, irgendwelche Gegenargumente zu finden, Dich auf falsche bzw. schlechte Übersetzungen stützt, Dich auf Islamgegner beziehst, die versuchen, irgend etwas Falsches zu finden etc etc.


Oho, Übersetzungen, die gegen Deine Überzeugung gehen, sind also falsch oder schlecht bzw. von Islamgegnern gemacht? Sei Dir bitte gewiß, daß ich genau weiß, wovon ich rede, doch wenn Du das in Zweifel ziehst, dann ziehe ich es ebenso in Zweifel, daß Du es weißt, wovon Du redest.
Und was nun?

Re: @Jassu [Re: Batall_DJE] #345028
07/02/2011 23:01
07/02/2011 23:01
Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
K
Kimou Offline
Mitglied
Kimou  Offline
Mitglied
K

Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
Original geschrieben von: Batall_DJE
OT

Hallo Jassu,

Was Du Dir jetzt an dieser Stelle raus biegst, ist leider nicht von Respekt und Anstand geprägt. Dein Verhalten an dieser Stelle entspricht nicht den Erwartungen und Regeln des Quran. Vielleicht solltest Du Deine Wortwahl und Deine Einstellung überdenken.
Ich finde es schade.



siehe meinen vorherigen Beitrag. Jeder Mensch hat Fehler. Wenn Jassu sagt, er kennt den Islam bedeutet es nicht gleichzeitig, das er keine Fehler und Schwächen hat oder gar der perfekte Muslim ist. Sowas behaupten nicht einmal Imame von sich.

Denke mal auch, dass es ein Unterschied ist, ob in einem Forum ( speziell in diesem) disskutiert wird oder man sich Auge in Auge gegenüber sitzt.

Re: @Jassu [Re: jassu] #345029
07/02/2011 23:04
07/02/2011 23:04
Joined: Apr 2006
Beiträge: 6,893
DE: NW
Frogger Offline
Mitglied*
Frogger  Offline
Mitglied*

Joined: Apr 2006
Beiträge: 6,893
DE: NW
Original geschrieben von: jassu
Is klar Bundeszentrale für Politische Bildung....:D Das ich nicht lache.
Ralph Ghadban (* 21. April 1949 in Haouche Hala, Libanon) ist ein deutscher Islamwissenschaftler und Publizist. Er arbeitet als Dozent an der Evangelischen Fachhochschule Berlin.
War ja klar das sowas bei rauskommt.


Wieso ist das so? Womit begründest Du die Zweifel an seiner fachlichen Qualifikation?

Vielleicht kannst Du einmal auch etwas sachlich begründen, anstatt nur Parolen oder Zitate, die nicht das, was Du beweisen willst beweisen können, ins Forum zu werfen - falls nicht, dann bist Du einfach nur ein Forumstroll, mit dem ich meine Zeit nicht weiter verschwenden würde.

Re: @Jassu [Re: Frogger] #345030
07/02/2011 23:07
07/02/2011 23:07
Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
K
Kimou Offline
Mitglied
Kimou  Offline
Mitglied
K

Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
Ich habe mehrere Übersetzungen gelesen und konnte mich selbst von den fehlerhaften Übersetzungen überzeugen. Hol Dir mal einen Quran aus der Moschee auf deutsch und bestell dir eine Übersetzung bei Amazon.de. Was da alleine für unterschiede sind, ist enorm.

@Alina - Hast Du auch bei Amazon bestellt? Oder meinst du, wenn du mal eben eine Übersetzung vom Quran liest, hast Du alles richtig verstanden und bist nach einmal lesen schlauer, als alle Gelehrten zusammen, die sich jahrelang damit beschäftigen?

Re: @Jassu [Re: Kimou] #345031
07/02/2011 23:10
07/02/2011 23:10
Joined: Jan 2007
Beiträge: 6,395
***
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Alina 7ayati  Offline

Moderatorin
Mitglied*

Joined: Jan 2007
Beiträge: 6,395
***
Original geschrieben von: Kimou

@Alina - Hast Du auch bei Amazon bestellt? Oder meinst du, wenn du mal eben eine Übersetzung vom Quran liest, hast Du alles richtig verstanden und bist nach einmal lesen schlauer, als alle Gelehrten zusammen, die sich jahrelang damit beschäftigen?
Ach so und du bist ein Gelehrter...Ich bitte um Verzeihung das wusste ich nicht!


Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News


Re: @Jassu [Re: Frogger] #345032
07/02/2011 23:10
07/02/2011 23:10
Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
K
Kimou Offline
Mitglied
Kimou  Offline
Mitglied
K

Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
Original geschrieben von: Frogger
Original geschrieben von: jassu
Is klar Bundeszentrale für Politische Bildung....:D Das ich nicht lache.
Ralph Ghadban (* 21. April 1949 in Haouche Hala, Libanon) ist ein deutscher Islamwissenschaftler und Publizist. Er arbeitet als Dozent an der Evangelischen Fachhochschule Berlin.
War ja klar das sowas bei rauskommt.


Wieso ist das so? Womit begründest Du die Zweifel an seiner fachlichen Qualifikation?

Vielleicht kannst Du einmal auch etwas sachlich begründen, anstatt nur Parolen oder Zitate, die nicht das, was Du beweisen willst beweisen können, ins Forum zu werfen - falls nicht, dann bist Du einfach nur ein Forumstroll, mit dem ich meine Zeit nicht weiter verschwenden würde.


Frage ging zwar nicht an mich - aber wie ich bereits schrieb sind für uns in Religionsfragen die Rechtsschulen die glaubhaftere Quelle als irgend ein Islamwissenschaftler - Sollte uns doch freistehen oder?

Re: @Jassu [Re: Kimou] #345033
07/02/2011 23:11
07/02/2011 23:11
Joined: Mar 2008
Beiträge: 4,511
Sousse/TN
Uwe Wassenberg Offline
Moderator
Uwe Wassenberg  Offline
Moderator
Mitglied*

Joined: Mar 2008
Beiträge: 4,511
Sousse/TN
Original geschrieben von: Kimou

Deswegen müssen wir aber nicht Aussagen von Andersgläubigen gelten lassen, die unsere Religion betreffen und aus Sicht unserer Religion komplett falsch sind.


Aber wie ich das sehe, zweifelt ihr ja auch Meinungen und Auslegungen anderer Muslime und anderer muslimischer Gelehrten an, nicht nur Meinungen Andersgläubiger.

Ist ja ein Widerspruch an sich.

Wenn ich mir die Sure 33:53 unabhängig von dieser Diskussion anschaue, würde ich nie auf den Gedanken kommen, das damit die Gesichtsverschleierung gemeint ist.

Aber jetzt kommt wahrscheinlich das Argument, dass wir in vielen Threads schon hatten: Dann musst du dir den Koran in Arabisch durchlesen.

Meint ihr nicht, dass es genug fähige Menschen gibt, die auch aus dem Arabischen korrekt übersetzen können?

Übrigens geht auch die Deutsche Islam Konferenz konform mit der Meinung der Bundeszentrale für politische Bildung, da es den Hijab zur Zeit der Niederschrift des Koran in der heutigen Form noch überhaupt nicht gegeben habe. Damals hatte das Wort die Bedeutung von Vorhang oder Schleier.

Das Wort ist heutzutage die arabische Standardbezeichnung für den Kopfschleier, war es zu Zeiten der Verkündung des Koran aber noch nicht. Es heißt seiner Grundbedeutung nach "Absperrung" oder "Verhüllung vor jemandes Blicken" und von daher dann auch "Vorhang" oder "Schleier". Wenn der Koranvers sagt, die männlichen Besucher sollten mit den Prophetengattinnen nur "hinter einem hijāb hervor" sprechen, dann ist hier offensichtlich an einen Vorhang gedacht, nicht an ein Tuch, das die Frau auf dem Kopf trägt. Im übrigen sind mit den Vorschriften zum hijāb in diesem Koranvers speziell die Frauen des Propheten und die Besucher von dessen Haus angesprochen. In diesem Zusammenhang haben Kulturhistoriker auf den Tatbestand hingewiesen, dass es zur Entstehungszeit des Islam an Herrscherhöfen des Nahen Ostens und des östlichen Mittelmeerraums – so am Hof der iranischen Sasanidenkönige, aber auch am byzantinischen Kaiserhof – ein fester Bestandteil der Etikette war, die Frauen des Herrschers hinter einem Vorhang vor Besuchern zu verbergen oder ihnen umgekehrt durch einen solchen den Blick in den Raum zu versperren, in dem der Herrscher empfing.


Last edited by Uwe Wassenberg; 07/02/2011 23:12.
Re: @Jassu [Re: Alina 7ayati] #345034
07/02/2011 23:12
07/02/2011 23:12
Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
K
Kimou Offline
Mitglied
Kimou  Offline
Mitglied
K

Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
Was war jetzt so schwer zu verstehen? Habe ich geschrieben, ich bin Gelehrter? ich schrieb - ich beziehe mich auf die Rechtsschulen und Gelehrten. oufffffffffff

Re: @Jassu [Re: Kimou] #345035
07/02/2011 23:14
07/02/2011 23:14
Joined: Sep 2010
Beiträge: 307
Deutschland
J
jassu Offline
Mitglied
jassu  Offline
Mitglied
J

Joined: Sep 2010
Beiträge: 307
Deutschland
@ Aylina ja und gelesen udn bist Tunesierin ? SInd viele, es gibt tausende die damit nix zu tun haben wollen,nur weil andere denen was einreden oder gar dann Angst kriegen. Aber ich merk schon ihr öffnet euch nicht. Ja Orientalisten sind für mich genauso wie eine Qualifizierte Bildzeitung. Die wollen besser als Ibn Kathir sein ? Besser als Sheikh Al Albani ? Besser als Ibn Baaz ? Aylina,kennst doch die Personen bestimmt auch oder,die ich aufgezählt habe ? Dann kommt ein her Ghadban aus einer Bundeszentrale der sich als Gelehrter darstellt oder einfach nur das gibt,was er selber jahrelang,aus dem Spiegele,der Bild etc gesammelt hat ? Das schon ne Beleidigung genug,wenn man ihn für richtiger hält als einen Ibn Kathir...Also,hört mal bitte auf zu schlafen. Und ich wiederhole mich nochmal. MIR PERSÖNLICH IST ES EGAL,ob jemand Kopftuch anhat oder nicht,ich zwinge weder keinen dazu noch sage ich ihm nimms ab. Würde meine Frau einen anhaben,ist sie immernoch meine Frau und nicht wie andere meinen,boah du siehst aus wie keine Ahnung was,das Typische Denken von anderen.

Re: @Jassu [Re: jassu] #345036
07/02/2011 23:14
07/02/2011 23:14
Joined: Apr 2006
Beiträge: 6,893
DE: NW
Frogger Offline
Mitglied*
Frogger  Offline
Mitglied*

Joined: Apr 2006
Beiträge: 6,893
DE: NW
Original geschrieben von: jassu
Allwissend sind wir bestimmt nicht,aber wir leugnen nicht. Aber sage mir wieso wir falsch liegen wenn wir Beweise aus dem Koran bezüglich des Kopftuchs haben ?


Die habt Ihr nicht - es erinnert mich an die Sache mit den magischen Bohnen, in denen einer die hand öffnet und behauptet, es wenn magische Bohnen darin, die man nicht sehen könnte. Ebenso argumentierst Du mit Inhalten, die nicht im Text stehen - und andere sollen es glauben, daß es so ist, wie Du es sagst.

Re: @Jassu [Re: Frogger] #345038
07/02/2011 23:17
07/02/2011 23:17
Joined: Sep 2010
Beiträge: 307
Deutschland
J
jassu Offline
Mitglied
jassu  Offline
Mitglied
J

Joined: Sep 2010
Beiträge: 307
Deutschland
@Frogger,mach weiter deinen Urlaub in Tunesien,falls du es tust und zieh dich zurück von solchen Themen,du wirst nicht mit weit kommen. Aber man könnte mit nem Hammer auf Euren Köpfen schlagen und ihr würdet immernoch so denken. Wir Muslime verehren Jesus und lieben ihn,bzw. glauben an Ihn, sagen ne Menge Muslime,hast mal von nem Deutschen oder Christen gesagt,wir lieben oder verehren den Propheten Mohamed S.A.W.S ? Ihr macht euch doch nur darüber lustig und befürwortet in eurem Inneren was andere dumme Seiten über ihn lustiges schreiben.

Last edited by jassu; 07/02/2011 23:18.
Re: @Jassu [Re: Uwe Wassenberg] #345039
07/02/2011 23:18
07/02/2011 23:18
Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
K
Kimou Offline
Mitglied
Kimou  Offline
Mitglied
K

Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
Welche der 4 Rechtsschulen sagt denn, dass der Schleier keine Pflicht ist?

Zu den Unterschieden der Rechtschulen habe ich mich ja bereits geäußert.

Re: @Jassu [Re: jassu] #345040
07/02/2011 23:21
07/02/2011 23:21
Joined: Apr 2006
Beiträge: 6,893
DE: NW
Frogger Offline
Mitglied*
Frogger  Offline
Mitglied*

Joined: Apr 2006
Beiträge: 6,893
DE: NW
Original geschrieben von: jassu
Die wollen besser als Ibn Kathir sein ? Besser als Sheikh Al Albani ? Besser als Ibn Baaz ?


Du solltest Dich im Eifer des Gefechtes nicht selbst in Gefahr begeben, denn was Du hier, und das in aller Offenheit, tust, ist es, Idolen Autorität zuzusprechen.

Die Wahrheit des Glaubens erschließt sich jedoch nicht demjenigen, der einem anderen Gläubigen nachfolgt, so wie es ein Schaf tut, sondern dem, der sich selbst durch eigenes Studium und eigene Kompetenz den rechten Weg erschließt und sich daher vor den Augen Gottes als würdig erweist.

Es gibt in allen Glauben genügend Gelehrte, die sich geirrt haben, die gegen ihren Willen kanonisiert wurden oder deren Weisheit alleine dadurch entstand, daß sie oft genug kopiert wurden. Eine Vermutung, daß etwas richtig ist, ergibt sich daher nicht daraus, daß es ein Gelehrter gesagt hat, sondern daraus, wie schlüssig und jederzeit nachvollziehbar er es dargelegt hat. Zur Gewißheit hingegen habe ich im vorigen Absatz bereits etwas geschrieben.

Re: @Jassu [Re: Frogger] #345041
07/02/2011 23:22
07/02/2011 23:22
Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
K
Kimou Offline
Mitglied
Kimou  Offline
Mitglied
K

Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
Original geschrieben von: Frogger
Original geschrieben von: jassu
Allwissend sind wir bestimmt nicht,aber wir leugnen nicht. Aber sage mir wieso wir falsch liegen wenn wir Beweise aus dem Koran bezüglich des Kopftuchs haben ?


Die habt Ihr nicht - es erinnert mich an die Sache mit den magischen Bohnen, in denen einer die hand öffnet und behauptet, es wenn magische Bohnen darin, die man nicht sehen könnte. Ebenso argumentierst Du mit Inhalten, die nicht im Text stehen - und andere sollen es glauben, daß es so ist, wie Du es sagst.


Also ich fasse zusammen - weil Du den Quran anders auslegst als alle Rechtsschulen, haben wir keine Beweise? Du würdest die Bohne selbst dann nicht sehen, wenn sie dir ins Gesicht springt.

Re: @Jassu [Re: Frogger] #345042
07/02/2011 23:24
07/02/2011 23:24
Joined: Sep 2010
Beiträge: 307
Deutschland
J
jassu Offline
Mitglied
jassu  Offline
Mitglied
J

Joined: Sep 2010
Beiträge: 307
Deutschland
Ja ihr nimmt genau immer diese kleine Sachen,ja die haben sich geirrt,ist klar das sie Menschen sind,aber du denkst das du bzw. deine Ansicht gegenüber Ihren richtiger ist ? WO lebst du Mensch. Bzw. was willst du erreichen ? Das wir dir sagen,ne Kopftuch hat nix mit Islam zu tun oder was ? Sag doch mal was du konkret willst,dann kann man dir helfen. Du suchst kleine Sachen raus die für dich angeblich sowas von wertvoll sind ? Jetzt nenn mir doch mal einen Beweis. Und nein,der letzte der sich in Gefahr bringen würde hier,das bin ich.

Re: @Jassu [Re: jassu] #345043
07/02/2011 23:25
07/02/2011 23:25
Joined: Mar 2008
Beiträge: 4,511
Sousse/TN
Uwe Wassenberg Offline
Moderator
Uwe Wassenberg  Offline
Moderator
Mitglied*

Joined: Mar 2008
Beiträge: 4,511
Sousse/TN
Anstatt andere ständig zu maßregeln und diverse Zeitungen zu erwähnen, solltest du mir bitte mal die Frage beantworten, wie deine von dir zitierten Korangelehrten darauf kommen, dass der Prophet das Kopftuch bzw. die Gesichtsverschleierung gemeint hat, die es damals noch nicht gab, bzw. wo das Wort noch eine ganz andere Bedeutung hatte?

Siehe meinen vorherigen Beitrag.

Du antwortest immer mit Parolen, Verweisen auf Zeitungen, wirfst mit Namen um dich, aber eigentlich aussagen tust du nichts.

Re: @Jassu [Re: Kimou] #345044
07/02/2011 23:25
07/02/2011 23:25
Joined: Jan 2008
Beiträge: 916
DJE seit 1999
Batall_DJE Offline
Mitglied
Batall_DJE  Offline
Mitglied

Joined: Jan 2008
Beiträge: 916
DJE seit 1999
@ Jassu

Original geschrieben von: jassu
Bin hier geboren,aufgewachsen und fühl mich hier wohl, aber war klar das sowas kommt um wieder angeblich anderweitig zu überzeugen. Ihr werdet damit nicht weit kommen. Klar Über krieg ist man informativ und Interessant,gibt es ein Thema was einem ein Dorn im Auge ist,so ist man der Buhman...Musst schon was besseres erzählen,damit du mich runtermachen kannst. smile

Es liegt mir fern Dich herunterzumachen, aber Deine Reaktion ist genauso, wie Deine anderen in diesem Thema, Du fühlst Dich angegriffen. Warum auch immer. Du weisst nichts über mich, mein Leben und meine Religion. Ich wollte Dir lediglich einen Hinweis geben.
Wie gesagt: Schade. Denn ich glaube nicht, dass Du Unrecht hast, aber ich glaube, dass Du mit Deiner Argumentation wesentlich weiter kommen würdest, wenn Du freundlich, souverän und sachlich bleiben würdest, denn alleine das Auftreten zeugt dann schon von Kompetenz.
Und Quran und Islam sind mir ganz sicher kein Dorn im Auge wink

@ Kimou:
'Wer ohne Fehler ist, der werfe den ersten Stein'?!
Bin ich auch nicht und Werfen kann ich ebenfalls nicht besonders gut.

Ich habe nur bei mir die Erfahrung gemacht, dass ich einem sachlichen und kompetenten Gesprächspartner lieber zuhöre und eher bereit bin mich auf dessen Argumentation einzulassen. Und ich denke, das geht wohl jedem Menschen so.
Durfte hochinteressante, manchmal stundenlange Diskussionen zum Thema führen, die mich weiter gebracht haben, als ein - überspitzt gesagt - 'halbbeleidigtes Verteidigungs-Geplänkel'. Wenn ich von einer Sache überzeugt bin, habe ich das nicht nötig.
Und leider führen die Gespräche um Islam und Quran immer wieder dazu, dass Emotionen hochkochen. Das wiederum macht das Ganze Uneffektiv. Und das ist wieder sehr schade.

Liebe Grüsse.


Alles lediglich meine bescheidene und subjektive Sichtweise, welche ich - meistens - im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte kundtue s47 s28
Re: @Jassu [Re: jassu] #345045
07/02/2011 23:26
07/02/2011 23:26
Joined: Apr 2006
Beiträge: 6,893
DE: NW
Frogger Offline
Mitglied*
Frogger  Offline
Mitglied*

Joined: Apr 2006
Beiträge: 6,893
DE: NW
Original geschrieben von: jassu
@Frogger,mach weiter deinen Urlaub in Tunesien,falls du es tust und zieh dich zurück von solchen Themen,du wirst nicht mit weit kommen. Aber man könnte mit nem Hammer auf Euren Köpfen schlagen und ihr würdet immernoch so denken.


Mein lieber Jassu, ich habe, außer einmal im Jahre 1992, noch niemals einen Urlaub in Tunesien verbracht, sondern halte mich dort ausschließlich zu ausgedehnten Studienaufenthalten und Familienbesuchen auf - tut mir leid, Dein Weltbild zerstören zu müssen. smile

Original geschrieben von: jassu

Wir Muslime verehren Jesus und lieben ihn,bzw. glauben an Ihn, sagen ne Menge Muslime,hast mal von nem Deutschen oder Christen gesagt,wir lieben oder verehren den Propheten Mohamed S.A.W.S ? Ihr macht euch doch nur darüber lustig und befürwortet in eurem Inneren was andere dumme Seiten über ihn lustiges schreiben.

Das ist alles blabla und geht am Thema vorbei - das Thema war hier ob des Kopftuchgebot im Koran steht, und um diese Frage zu entscheiden, spielt es überhaupt keine Rolle, wer an was glaubt oder nicht glaubt, denn es geht allein um eine Textanalyse.

Re: @Jassu [Re: Alina 7ayati] #345046
07/02/2011 23:27
07/02/2011 23:27
Joined: May 2010
Beiträge: 282
Mannheim
S
Shaima1978 Offline
Mitglied
Shaima1978  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2010
Beiträge: 282
Mannheim
Original geschrieben von: Alina 7ayati
Original geschrieben von: jassu
Aber sage mir wieso wir falsch liegen wenn wir Beweise aus dem Koran bezüglich des Kopftuchs haben ?
Welche Beweise bitte? Aus welchem Koran hast du dies zitiert? Ich habe ihn auch gelesen & als Info ich bin Tunesierin smile


Was hat das Thema denn mit der Nationalität zu tun? Ich kenne einige deutsche Frauen (damit meine ich nicht mich), die mehr Ahnung haben als arab., türk. oder sonstige Nationalitäten. Wo der Wille ist, ist auch der Weg und da hindert einen auch nicht die arabische Sprache daran. Und dann liest man irgendwann auch die Hadithen und erst dann kann man den Zusammenhang verstehen. Allein mit dem Koran ist es da nicht getan.

Re: @Jassu [Re: Batall_DJE] #345047
07/02/2011 23:27
07/02/2011 23:27
Joined: Sep 2010
Beiträge: 307
Deutschland
J
jassu Offline
Mitglied
jassu  Offline
Mitglied
J

Joined: Sep 2010
Beiträge: 307
Deutschland
@ Batall, ja ihr provoziert doch und dann sagt ihr ja es wäre besser wenn ihr sympatisch bla bla bleibt. ich bin lieb und nett und bin offen wir jeden und alles,aber eine ganze religion kann man halt net anders gestalten. In deutschland z.B wird viel mist darüber geschrieben und man zwingt euch praktisch das so zu glauben wie die es schreiben.

q shaima,allein mit koran ist es nicht getan ? Na dann viel spass bei der gerechtigkeit später. du sagst also allein der koran dem seine worte reichen nicht ? es gibt menschen die leben NUR nach dem koran,also ich glaub ich bin hier net mehr in einem Tunesien forum sondern,Talkshow oder so.

Last edited by jassu; 07/02/2011 23:29.
Re: @Jassu [Re: Frogger] #345048
07/02/2011 23:30
07/02/2011 23:30
Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
K
Kimou Offline
Mitglied
Kimou  Offline
Mitglied
K

Joined: Aug 2008
Beiträge: 297
Deutschland
[quote=FroggerDu solltest Dich im Eifer des Gefechtes nicht selbst in Gefahr begeben, denn was Du hier, und das in aller Offenheit, tust, ist es, Idolen Autorität zuzusprechen.

Die Wahrheit des Glaubens erschließt sich jedoch nicht demjenigen, der einem anderen Gläubigen nachfolgt, so wie es ein Schaf tut, sondern dem, der sich selbst durch eigenes Studium und eigene Kompetenz den rechten Weg erschließt und sich daher vor den Augen Gottes als würdig erweist.

Es gibt in allen Glauben genügend Gelehrte, die sich geirrt haben, die gegen ihren Willen kanonisiert wurden oder deren Weisheit alleine dadurch entstand, daß sie oft genug kopiert wurden. Eine Vermutung, daß etwas richtig ist, ergibt sich daher nicht daraus, daß es ein Gelehrter gesagt hat, sondern daraus, wie schlüssig und jederzeit nachvollziehbar er es dargelegt hat. Zur Gewißheit hingegen habe ich im vorigen Absatz bereits etwas geschrieben. [/quote]

Was hat ein Gelehrter mit einem Idol zu tun? Du bringst aber mächtig was durcheinander. Außerdem wer sagt Dir, dass man wie ein Schaf folgt, ohne eigenes Studium? Das eine schließt das andere nicht aus. Sich an einen Gelehrten zu wenden, heißt nicht, sein eigenes Gehirn auszuschalten. Dafür haben wir ja die Gelehrten und sind Ihnen dankbar

Re: @Jassu [Re: jassu] #345049
07/02/2011 23:30
07/02/2011 23:30
Joined: Jan 2007
Beiträge: 6,395
***
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Alina 7ayati  Offline

Moderatorin
Mitglied*

Joined: Jan 2007
Beiträge: 6,395
***
Mein Name ist ALINA nicht AYLINA

Und ich weiß wovon ich rede!


Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News


Seite 3 von 7 1 2 3 4 5 6 7